Zur Startseite
Zur VBG Startseite
Logo Certo
Mann im Homeoffice
Foto: Getty Images

Arbeitsschutz mit SystemWeb-Seminarreihe mit VBG-Experten

In fünf Modulen zeigen die VBG-Experten Markus Antretter und Uwe Marx Best Practices und geben hilfreiche Tipps, wie Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit vor dem Hintergrund der Managementsystemnorm DIN ISO 45001 in der Praxis gelingen.

Video mit Untertitel

Die Seminarreihe gliedert sich in fünf Module, die einen umfassenden Überblick über die Norm und die Anforderungen geben. Die Veranstaltungen sind wie folgt terminiert:

  • 08.07.2021 – Modul 1: Gefährdungsbeurteilung – jetzt neu? Ermittlung und Bewertung von Risiken und Chancen (ISO1A)
  • 22.07.2021 – Modul 2: Führung und Beteiligung der Beschäftigten – wie geht‘s? (ISO2A)
  • 24.08.2021 – Modul 3: Kontext der Organisation – bezogen auf Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (ISO3A)
  • 10.11.2021 – Modul 4: Rechtskataster im Arbeitsschutz und Compliance (ISO4A)
  • 18.11.2021 – Modul 5: Fremdfirmenmanagement (ISO5A)

Zusätzlich zu den fünf Modulen gibt es noch drei weitere Seminare, die sich mit dem Themenkomplex „Arbeitsschutz mit System“ befassen.

  • 11.05.2021 – Arbeitsschutzmanagementsysteme (ISOWA)
  • 06.10.2021 – In sieben Schritten zum sicheren und gesunden Betrieb (AMS 1)
  • 20.10.2021 – Anforderungen an ein betriebliches Arbeitsschutzmanagementsystem nach VBG-Standard (AMS 2)

Mehr Informationen zu der Seminarreihe und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Veröffentlicht am

Das könnte Sie auch interessieren

Certo durchsuchen...